DIE IDEE

Wir sind Julia und Christian. Seit wir uns 2016 kennengelernt haben, bereisen wir gemeinsam die Welt. Im Sommer 2017 entstand dann ganz allmählich die Idee, Deutschland für etwas längere Zeit den Rücken zu kehren. Schnell war klar, dass wir ein Stück zu Hause immer dabei haben wollen: ein passendes Gefährt musste her. Nach langer Suche war es dann im April 2018 Liebe auf den ersten Blick. Wir haben unseren „großen Bären,“ einen ausgebauten Ford Transit, bei noch winterlichen Temperaturen aus dem Westerwald ins schöne Sachsen geholt. Seither sind wir quer durch Deutschland gefahren, haben Ungarn und Italien bereist, und die ersten Pannen bereits erfolgreich gemeistert.

Im Sommer 2019 ging es dann endlich los Richtung Osten. Wir freuen uns, wenn ihr uns auf unserem Weg begleitet und wir Euch die Welt ein Stück näher bringen können, Sehnsüchte und Fernweh zu wecken und dem ein oder anderen vielleicht sogar den Mut zu geben, Neues zu wagen.

DIE REISE

Einige Tage sind es nun schon her seit wir den Zündschlüssel umgedreht haben, um den vertrauten Alltag gegen neue Erfahrungen, Abenteuer und Herausforderungen zu tauschen. Zu Hause ist alles eingelagert, der Busausbau …

weiterlesen

DER BUS

Gut 8000 Kilometer haben wir innerhalb weniger Monate nun schon zurückgelegt. Und um unseren Bären auf die große Reise vorzubereiten, wollen wir ihm noch den letzten Schliff geben. Wobei… das ist vielleicht etwas untertrieben…

weiterlesen

Kontakt

Du hast Fragen oder Anregungen? Dann schreib uns.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung verwendet und gespeichert werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden sich in der Datenschutzerklärung.